"Zuckersüss" die Plattform für Eltern mit diabetischen Kindern

"Zuckersüss" richtet sich an Familien mit diabetischen Kindern. Der Startschuss für unsere Plattform fand am 11. Juni 2010 im Bullingerhaus, in Aarau statt. Bei einem Apéro konnten sich Interessierte näher kennen lernen. Das Interesse war sehr gross und für uns die Bestätigung, dass es wichtig und richtig war, die Plattform "Zuckersüss" zu gründen!

Es gibt immer mehr Kinder (auch ganz kleine), die an Diabetes Typ 1 erkranken. Die ADG deckt sehr viele Interessante Themen ab, jedoch vieles für den Typ 2 Diabetes. Wir von "Zuckersüss" versuchen diese Lücken zu füllen, in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Kuhlmann, Maria Portmann und der ADG.

"Zuckersüss" bietet Ihnen als Familie viele Möglichkeiten gemeinsam etwas zu erleben!

FAMILIEN-TAGE:   2 mal im Jahr treffen wir uns mit der ganzen Familie. Im Sommer werden wir einen gemütlichen Tag beim Bräteln erleben. Im Winter gibt es einen "Chlaushöck".

VORTRÄGE:    2 bis 4 Vorträge im Jahr, alle Themen werden sich um Kinder und Diabetes drehen.

ELTERNTREFF:    4 mal im Jahr treffen wir uns in einem gemütlichen Rahmen, um uns auszutauschen, gegenseitig zu unterstützen und einander wertvolle Tipps zu geben.

BEGLEITUNG:     Wir besuchen Eltern und ihre Kinder im Spital, welche die Diagnose "Diabetes" erhalten haben.Wir möchten Ihnen helfen, die grossen Fragezeichen zu verstehen und sich im Alltag zurecht zu finden.

GEMEINSAM ERLEBEN - SICH GEGENSEITIG AUSTAUSCHEN - GEMEINSAM AM GLEICHEN STRICK ZIEHEN! 
Das ist die Idee von "Zuckersüss".

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir freuen uns von Ihnen zu hören! Wenn Sie uns Ihre Adresse mitteilen, erhalten Sie für alle Aktivitäten eine persönliche Einladung.

Alle Aktivitäten von "Zuckersüss" sind in der Agenda aufgeführt. Oder folgen Sie dem Link zum Jahresprogramm 2017 von Zuckersüss.

Für Fragen oder Auskünfte wenden Sie sich bitte an:

Alexandra u. Lukas Meyer
Tel. 062 897 02 33
aargau {at} swissdiabeteskids.ch